Leistungsmessung mit dem INA226

INA226 SchaltungINA226 Schaltung

Auf meinem ATxmega-Eval Board hat auch ein IN226 Platz gefunden. Dieser I²C gesteuerte IC erlaubt es die aufgenommene Leistung einer Schaltung auszulesen. Die externe Beschaltung ist mit drei Bauteilen sehr überschaubar und außer dem Shunt Widerstand gibt es auch nicht wirklich viel zu beachten. In meiner Schaltung habe ich eine High-Side Leistungsmessung vorgenommen. Der INA226 unterstützt jedoch High- und Low-Side Messung. Eine Beispielschaltung für eine solche Messung habe ich hier beigefügt. Für das Atmel ASF habe ich auch eine Bibliothek für das einfach Ansteuern dieses Bausteins geschrieben. Durch diese Funktionen ist es möglich direkt die Busspannung, den Aufgenommenen Strom oder die aufgenommene Leistung auszulesen. Auch sind die Alert-Funktionen, welche bei Über- oder Unterschreiten von programmierten Schwellwerten ausgelöst werden, implementiert und man kann diesen Pin bequem mit einem Mikrocontroller abfragen. Vor der Verwendung muss in der Header-Datei der CAL-Wert neu berechnet werden und auf die Schaltung angepasst werden.

Initialisiert wird der Baustein dann so:

if(ina226_init(SHUNT_AND_BUS_CONTINUOUS_MODE,AVG_4_SAMPLE,CONVERSION_TIME_1100U,CONVERSION_TIME_1100U))
{
// Error init INA226
usart_put_string(&USARTE0, "ERROR: Init INA226\r");
}
else
{
// Set the alert limit to 1W (40*25mW)
ina226_setAlertLimit(40,INA226_OVER_LIMIT_POWER);

// INA226 initialization ok
usart_put_string(&USARTE0, "INA226: OK\r");
}

Ausgelesen wird der Baustein dann so:

char temp[25];
sprintf(temp,"Bus Voltage: %dmV\r",ina226_getBusVoltage());
usart_put_string(&USARTE0, temp);
sprintf(temp,"Current: %dmA\r",ina226_getCurrent());
usart_put_string(&USARTE0, temp);
sprintf(temp,"Power: %dmW\r",ina226_getPower());
usart_put_string(&USARTE0, temp);

Direkt nach der Klemme meines ATxmega-Eval Boards läuft der Strom durch den Shunt und wird vom INA226 erfasst. Erst danach wird die Spannung auf die internen 3,3V geregelt.

Board INA226 und KF33 (unten)Board INA226 und KF33 (unten)

Die vollständige Lib für das Atmel Software Framework findet ihr hier als Download: INA226 ASF C Lib

Bauteile für RS485 Schutzbeschaltung

Hier einige neue Bauteile auf meiner EAGLE Bibliothek.

Bauteil Bauform
MCP2200
TISP4240M3BJR-S DO-214AA-2
AduM1401 SOIC-16W
CDSOT23-S Series SOT-23
BURNS GDT 2038
RECOM DCDC RBE
BURNS TBU CA Series DFN

Diese Bauteile dienten für eine komplett EMV konforme RS485 Schutzbeschaltung wie sie in den Schaltungstipps von ElektronikPraxis Ende 2013 vorgestellt wurde.
Hier geht es zum orginal Artikel: EMV-konforme RS-485-Schutzschaltungen

Darf ich vorstellen: AudioSwitch v1.0

PlatineAudioSwitch im Gehäuse

Seit heute ist meine Projektseite zum Projekt AudioSwitch V1.0 online.

Dieser kleine Kasten erlaubt es mir nun, mein Audio-Signal über USB entweder auf meine Anlage oder mein Kopfhörer umzuschalten. Realisiert wurde das ganze mit einem ATtiny2313 und einer VUSB Implementierung.

Zur Projektseite geht es hier lang…

Neues aus meiner EAGLE Lib

Einige Updates in meiner EAGLE Bibliothek könnten dich vielleicht interessieren.
Neu dabei ist der Quad OP LM224, die RS485 Bausteine LTC485 und LTC1487, sowie die digital Isolator ADUM1301.
Auch habe ich eine Platinenvorlage für das EUROBOX Gehäuse der Firma Donau gemacht.

Die neueste Version der Bibliothek findest du hier: Hobby & Robotik – Eagle Lib

ATxmega Eval-Board

PlatineXmega Eval Board Platine

Hier meine neueste Spielerei! Ein kleines, handliches Evaluationsboard für einen ATxmega Controller.
Zwei I²C Slaves, LCD mit SD-Karten Slot über SPI, vier Taster und vier LED’s sorgen für viel Raum für Experiemente!

Alles weitere findet ihr hier, auch die ersten Software Beispiele mit dem Atmel Studio 6 und dem ASF. -> -> -> goto ATxmega Eval Board